WÖLFE

Folge dem Ruf des Rudels!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Herzlich Willkommen im Forum der Wölfe! Melde dich kostenlos an und spiele mit in spannenden RPGs und noch vielem mehr!

Teilen | 
 

 Pferde rpg - In die Wildniss

Nach unten 
AutorNachricht
Fly
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 21.06.10
Alter : 22
Ort : ErdbeerClan

BeitragThema: Pferde rpg - In die Wildniss   Di Jun 29, 2010 8:10 pm

Lager:
Akilo öffnete die augen. Die sonne blendete und er musste blinzeln. Er erhob sich auf die beine. Es roch wunderbar frisch und es war angenehm warm.
Er sah, dass noch keiner aufgestanden war. Dann ging Akilo zum Futter und aß das frische gras.
Da sowieso noch niemand auf war, ging er zum Fluss und pflückte am apfelbaum ein paar Äpfel. Diese legte er auf einen Stapel, bei seiner herde.
Dann nahm er sich einen und aß den saftigen apfel mit genuss. Sein fell schimmerte grau-glänzelnd und seine augen leuchteten grün.

Chica wachte auf stand auf. Sie hatte tierischen hunger, da sie einen traum hatte ... Sie guckte sich um und entdeckte ihren vater. Daneben viele Äpfel. Äpfel! LEcker! dachte sie und trabte hin. Sie legte ihren hals um den von ihren vater und 'umarmte' ihn. Guten Morgen!

Nach oben Nach unten
http://wolfundfly.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Mi Jun 30, 2010 3:46 pm

Im Lager

Blacky schreckte auf. Sie hatte einen Alptraum gehabt und schaute sich zuerst noch verängstigt um. Als sie die Äpfel sah trabte sie begeistert darauf zu und schnaubte: "Mhm... Äpfel! Darf ich?"
Ungeduldig wartete sie auf eine Antwort von Akilo der anscheinend den Leckerbissen geholt hatte.
Nach oben Nach unten
Fly
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 21.06.10
Alter : 22
Ort : ErdbeerClan

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Mi Jun 30, 2010 6:23 pm

Akilo schaute den kleinen an und lächelte. Ja gerne! Es ist für alle da!

Happy wachte auf und roch sofort das frische obst! Hmm! dachte sie und ihr lief das wasser im mund zusammen.
DAnn streckte sie alle gliedmaßen. Sie gähnte und guckte nach apple, der auch gerade die augen öffnete. Guten morgen! sagte sie und leckte ihrem gefährten liebevoll über die wange.

Apple wachte auf und sah happy, die ihm über die wange leckte. Guten morgen! er lächelte sie an. Dann tat er das selbe. Sie trabten zusammen zu dem stapel äpfel und nahmen sich jeder einen. Vorher begrüßten sie ´die anderen.
Nach oben Nach unten
http://wolfundfly.deviantart.com/
maispfote*
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 268
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Mi Jun 30, 2010 6:36 pm

(@fly heist der anfürer nicht akido? )

molly

molly wachte auf ihr bauch war angeschwollen und wabbelte als sie sich aufraffen wollte. sie streckte sich und trabte auf die wiese. die sonne schien hell und ihr pech schwarzes fell gläntzte. sie futterte erstmall etwas gras das saftig und grün auf der weide wuchs. sie sah den haufen äpfel und rannte auf sie u´zu sie fraß sofort 2 von ihnen denn sie hatte tierischen hunger. dann sah sie akido der genüsslich ebenfalls einen apfel fraß ihr fell kriebelte sie freute sich riesig und rannte auf ihn zu sie war für ihr alter noch sehr kindisch, hallo akido!^^ sie grinste breit und schaute ihn mit großen augen an...
Nach oben Nach unten
http://maispfote.forumieren.de
Fly
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 21.06.10
Alter : 22
Ort : ErdbeerClan

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Mi Jun 30, 2010 7:38 pm

Akido sah Molly und freute sich! Sie strahlte immer fröhlichkeit aus! Und unter seinem fell kribbelte es .
Er leckte ihr liebevoll über die schnauze und legte seinen hals an ihren.
Nach oben Nach unten
http://wolfundfly.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Mi Jun 30, 2010 8:59 pm

Kayka galoppirte durch die Wildnis. Sie liebte es frei zu sein. Sie beugte sich zu einem Blätterhaufen hinunter und begann zu essen. Ich werde mal zu den andren gehen!, dachte sie und suchte ihre Herde. Sheila stand abseits und trotze. Sheila was ist denn los?, fragte Kaya. Chica! Sie glaubt sie ist besonders schlau! Wir haben uns gestritten!, flüsterte Sheila und blickte um sich. Rede doch mal mit ihr! Ich muss zu Akido!, Kaya tabte zu Akido. Hallo, ich wollte nur kurz mit dir reden!, sagte sie und schaute wieder zu Sheila die sich langam Chica näherte. Es geht um die Menschen. In der Nähe von hier habe ich ein paar Pferde gesehen. Sie werden von kleinen Kindern geritten!, sie machte sich Sorgen um die Pferde. Irgendwann werden sie ihre Weidegründe vergrößern und das wird unseren Platz betreffen!, Kaya verscheuchte mit ihrem Schweif ein paar Fliegen.
Nach oben Nach unten
Fly
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 21.06.10
Alter : 22
Ort : ErdbeerClan

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Do Jul 01, 2010 8:27 am

Akido sah Kaya auf sich zu kommen. Hallo kaya!
Er machte eine sprechpause. Dann sagte er Danke, dass du bescheid gesagt hast. wir müssen ab jetzt beobachten wie weit sie es herausdehnen. Kannst du es weiter beobachten und mir bescheid geben, wenn du was neues entdeckt hast?
Akido machte sich sorgen. Was ist, wenn die menschen wirklich immer näher kommen! Sie dürfen uns auf keinen fall entdecken! Sonst werden sie versuchen uns zu fangen...

DAnn stellte er sich auf einen größeren hügel und sprach zu allen: Hört mal her! Kaya hat etwas entdeckt. Die menschen mit ihren pferden kommen immer näher! Wenn sie ihre koppeln weiter hinaus zu uns bauen, kann es gefährlich werden! Ab jetzt dürfen Fohlen nur noch im Lager bleiben! Kein Schüler geht ohne erwachsenen heraus! und alle anderen, sollten sie ein bisschen beobachten und wenn ihr etwas neues herausfindet, dann sagt mir bescheid.
Nach oben Nach unten
http://wolfundfly.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Do Jul 01, 2010 5:25 pm

Kaya nickte und sah Akido und die Herde an. der reiterhof ist groß. Immer wieder kommen Menschen her und reiten mit den armen Pferden aus. Ich war einmal dort...., sie machte eine Pause. Zum beobachten! Die Pferde werden auf engsten Raum gehalten und alle kleinen Kinder stopfen sie mit Süßigkeiten voll! Diese Pferde sind fett und hochnäsig! Nicht alle aber die Hälfte davon! Redet nicht mit ihnen!, sie blickte in die Runde. Die Pferde werden sehen wo wir herkommen und die Reiter her locken! Befolgt was Akido sagt!
Nach oben Nach unten
Fly
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 21.06.10
Alter : 22
Ort : ErdbeerClan

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Do Jul 01, 2010 7:22 pm

Akido nickte kaya zu.

Chica sah Sheila kommen und verdrehte die augen.
Aber dann dachte sie an die menschen....sie hatten ja erfahrung mit ihnen....keine schlechte..
Nach oben Nach unten
http://wolfundfly.deviantart.com/
maispfote*
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 268
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Do Jul 01, 2010 9:08 pm

molly machte sich sorgen um ihre pfolen als akido wider vom hügel war ging sie auf ihn zu
akido ich mache mir sorgen meine jungen werden bald geboren ich möchte nicht das sie in gefahr kommen durch diese fetten 2 beiner! sie kuschelte sich an ihn aber wenn du bei ihnen bisst mache ich mir da keine sorgen du wirst sie retten falls etwas passirt sie war noch so kindisch und grinste ihn an dann galoppirete sie davon und schaute ihn über den rücken an sie nickte ihm zu sie zu fangen sie wiherte und lachte als er hinter ihr her galoppirte...
Nach oben Nach unten
http://maispfote.forumieren.de
Fly
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 21.06.10
Alter : 22
Ort : ErdbeerClan

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   So Jul 04, 2010 9:02 pm

Akido lächelte sie an. Mach dir keine sorgen mein Engel! Ihnen wird nichts passieren. Dafür sorge ich.
Dann gallopierte er richtung wald, wo man die zweibeiner beobachten kann. Er trabte in den schattigen wald. Von dort stellte er sich hinter einen baum. Jetzt konnte er gut sehen. Er hörte kreischende kinder, wiehernde pferde und erwachsene, die herumfuchtelten.
Doch plötzlich sah er ein einsames pferd, dass außerhalb der weide stand. Es trabte gemütlich und hochnäsig hin und her. Ihr Fell glitzerte silbern. Ihre mähne war creme-weiß und die augen leuchteten gift-grün. Akido war so fixiert, von der Stute, dass er ganz vergaß, dass sie nicht wild war.
Also ging er langsam näher. Irgendwie war er neugierig. Jetzt stand er nicht mehr im schutz der bäume, sondern mitten auf der wiese, in der prallen sonne. Dann sah auch die stute den anführer und guckte ihn mit schrägem kopf an.
Doch plötzlich gallopierte sie wie wild auf ihn zu. Oh nein! Was mach ich denn jetzt? Sie kommt von den menschen! dachte er und tippelte auf einer stelle.
Dann war sie auch schon angekommen und stand ihm gegenüber. Er spührte ihren atem. Er war angenehm und beruhigend. Jetzt erklang ihre schöne stimme: Hallo! Was machst du denn hier? Wer bist du? fragte sie ihn neugierig. Akido stammelte herum. Ich...äh... doch dann schüttelte er sich und sammelte seine gedanken, sodass er mit fester stimme sprach: Ich heiße Akido und bin der anführer von der liberty herde. Und du? du kommst aus dem stall dort drüben richtig?
Sie lächelte ihn schelmisch an und trabte einfach so weg. Akido stand verwirrt da. Dann lief er hinterher. Hey! Warte doch mal! schrie er hinterher, doch die hübsche stute lief einfach weiter, bis sie wieder an der koppel war. Dort nahm sie anlauf und machte einen gigantischen sprung über die Koppelzäunung.
Der anführer löste sich nun von ihrem blick, und trabte richtung lager. Doch auf dem weg dorthin, musste er immer wieder an die stute denken...
Nach oben Nach unten
http://wolfundfly.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Mo Jul 05, 2010 7:59 am

Bei den Äpfeln

Blacky mampfte genüsslich einen Apfel und beobachtete dabei Akido, der einer Stute folgte die eindeutig ein Besitztum der Menschen war. Beunruhigt kaute das Fohlen weiter und sah sich schließlich nach seiner Mutter um. "Mama? Wo bist du?" wieherte Blacky laut und wartete auf eine Antwort.
Nach oben Nach unten
maispfote*
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 268
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Mo Jul 05, 2010 2:01 pm

molly schaute ihrem geferten verliebt hinterher. dann drehte sie sich um und sah kaya im schatten eines baumes grasen
sie ging zu ihr hinüber hallo kaya! ein cshöner morgen oder? sie grinste kindisch und senkte den kopf um selber etwas zu essen. ihre ungeborenen folen traten in ihrem bauch sie sind genauso lebhaft wie ihr vater und bestimmt genauso hübsch! sie sufzte und dachte an ihre folen wann sie wohl geboren werden?
Nach oben Nach unten
http://maispfote.forumieren.de
Fly
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 21.06.10
Alter : 22
Ort : ErdbeerClan

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Di Jul 06, 2010 2:10 pm

Leila hörte ihr fohlen schreien.
Sie sah sich um und entdeckte blacky. Dann trabte sie zu ihm und leckte ihm übers ohr. Guten morgen mein Süßer! Na hast du gut geschlafen?
Nach oben Nach unten
http://wolfundfly.deviantart.com/
Snow

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 03.07.10

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Di Jul 06, 2010 5:42 pm

nun wachte auch snow auf und blickte mit verschlafenen augen umher sie trabte auf dem apfel haufen zu aß einen dann begrüßte sie alle mit einem wieren. sie aß sich dann am saftig grünen satt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Di Jul 06, 2010 6:23 pm

Bei Leila

Blacky hörte seine Mutter und trabte schnell auf sie zu. "Mama! Guten Morgen!!! Ich habe SEHR gut geschlafen und sogar schon gefrühstückt! Was machen wir heute?" Der Kleine hüpfte aufgeregt um Leila herum und fragte dann plötzlich: "Darf ich Milch trinken?"
Nach oben Nach unten
Fly
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 21.06.10
Alter : 22
Ort : ErdbeerClan

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Mi Jul 07, 2010 5:25 pm

Leila sah den kleinen blacky verwirrt an. Dann lächelte sie. Ausnahmsweise! Aber nur noch heute. Ich habe nur noch sehr wenig milch. sagte sie dann etwas strenger aber immernoch freundlich.
Sie stellte sich seitlich hin und nahm ihren kopf hinunter um selber etwas zu essen. Sie liebte das frische , grüne gras!

Chica sah ihre freundin shila an und sagte freundlich Hallo Shila! Na was wollen wir heute machen?
Dann hüpfte sie spielerisch um shila herum.
Nach oben Nach unten
http://wolfundfly.deviantart.com/
Kajira
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 16.07.10
Alter : 23
Ort : auf der grünen Wiese da, beim dritten Grashalm rechts..ja! Genau Da!

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Fr Jul 16, 2010 9:37 pm

Blanca- Wald- See

Blanca trabte alleine, aber glücklich durch den Wald. Sie sah sich um. Eine herde schien in der Nähe zu grasen aber das störte sie nicht und munter lief sie weiter.
Als sie an einem See ankam sah sie glücklich hinein. °Wie hübsch ich doch bin° grinste sie zu sich selbst und trank etwas aus dem See. Dann sah sie sich um. Bäume wiegten sich langsam im Wind und ein Paar Schwalben vollführten ein paar tricks in der Luft. Blanca lächelte und begann das saftige gras am Ufer abzufressen.

Sheila lächelte und stupste ihre freundin an. Ich weiß es nicht. Denk du dir was aus. lachte sie und sah sie freundlich an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Sa Jul 17, 2010 10:12 am

Genüsslich trank Blacky Milch bei seiner Mutter. Dann sprang er wieder um sie herum und wieherte fröhlich.
Der Kleine schaute sich um und sah die vielen Pferde die alle gerade aufgewacht waren und nun das frische Gras genossen. Er hielt Ausschau nach anderen Fohlen und verrenkte sich dabei fast den Hals.

Nach oben Nach unten
Snow

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 03.07.10

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Sa Jul 17, 2010 10:18 am

Snow blickte um sich und beschloß dann etwas trinken zu gehen und galoppierte richtung see. als sie beim see ankam sah sie blance und begrüßte sie freundlich.
Nach oben Nach unten
Fly
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 21.06.10
Alter : 22
Ort : ErdbeerClan

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Sa Jul 17, 2010 11:16 am

snow! 3 zeilen regel!!!!!!!!!!!!!! Außerdem kennst du ihren namen noch nicht xD

Chica hübfte vergnügt munter um sheila herum und ging dann näher zu ihr heran. Dann flüsterte sie: Lass uns weglaufen! In den wald. Dann können wir die menshcen beobachten !

Mina stand wieder einmal auf der weide , bei den menschen herum.
dann dachte sie ich halt das nicht mehr aus!
Sie hübfte über den weidezaun und lief einfach weg. Richtung see....rihtung freiheit...einfach weg! Dann hatte sie durst und musste na den see etwas trinken. Dort sah sie eine braune stute. Sie trabte hin und stellte sich neben sie. Den kopf hatte sie schief. na, auch durst?
Nach oben Nach unten
http://wolfundfly.deviantart.com/
Kajira
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 16.07.10
Alter : 23
Ort : auf der grünen Wiese da, beim dritten Grashalm rechts..ja! Genau Da!

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   Sa Jul 17, 2010 10:00 pm

2 punkte

1. blanca is neu und kein pups kennt sie
2. und ich dachte leila und blanca und nich mina xD aber gut xD


Blanca- See

Blanca sah die stute misstrauisch an. Na und? was interessierts dich? gab sie schnippisch zurück und beäugte die stute gründlich. Dann kratzte sie sich am kopf mit ihrem hinterbein und gähnte ausgiebig. Blanca schnaufte und SETZTE sich hin xD

Sheila- Wiese

Sheila lachte leise und nickte langsam. Geh voraus, ich folge. sagte sie und schnaufte aufgeregt.
Nach oben Nach unten
Fly
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 21.06.10
Alter : 22
Ort : ErdbeerClan

BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   So Jul 18, 2010 12:12 pm

ja is ja auch so xD
mina kam nur an, sie gehört ja zu keiner herde. Leila und blanca werden ja trotzdem freunde und machen das alles.
Oder wir machen jez einfach so, dass mina die beste freundin wird oaky? xD


Mina schnaufte und trank . Dann trabte sie vergnügt weiter.
Aber dann fiel ihr ein, dass sie anders roch. Sie ging zurück und trank noch einen schluck xD.
Woher kommst du? Du bist nicht von hier oder? ja ich weiß es geht mich nix an , aber ich komme von den menschen. kann ja sein, dass du auch da irgendwo her kommst.

Chica schnaufte aufgeregt und scharrte mit einem vorderhuf. Dann trabte sie langsam los. Guckte sich immer wieder um.
dann waren sie schon auf dem großen feld, wo sie niemand mehr sehen konnte. Chica galloppierte schnell los richtung wald.
Nach oben Nach unten
http://wolfundfly.deviantart.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pferde rpg - In die Wildniss   

Nach oben Nach unten
 
Pferde rpg - In die Wildniss
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die letzten Pferde der Götter
» Die geheimnisvolle Wildpferdherde
» Savannen Legenden
» Glückshof-Pferde forum
» Die schöne Welt der Pferde

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WÖLFE :: RPGs! :: RPG's-
Gehe zu: